Personal Change Coaching

Begleitung bei schwierigen Veränderungen

Berufswechsel, Karriere, Kündigung, Beziehungsthemen, Lebenskrisen, Sinn- und Glücksfindung, Krankheit, Stress und Burnout...

Veränderung ist unvermeidlich... Daran zu wachsen, eine Wahl.

 

Als Veränderungscoach unterstütze ich Menschen in Phasen des Umbruchs und bei schwierigen Veränderungen, sowohl beruflich als auch privat. Es ist normal, dass wir in solchen Zeiten verunsichert und manchmal auch überfordert sind. Der erfolgreiche Umgang mit stressvollen Veränderungen wird uns nicht beigebracht, weder in der Schule noch in anderen Bereichen des Lebens. Von uns wird aber erwartet, dass wir uns zusammenreissen: Die interne Überforderung dürfen wir gesellschaftlich nicht zeigen. Oft führt diese Überforderung zur Lähmung und zu Vermeidungsverhalten, bei Anderen führt sie zu Überkompensationshandlungen. Darüber hinaus sind wir von Menschen umringt, die uns gut gemeinte, aber oft unpassende und widersprüchliche Empfehlungen und Lösungen anbieten und wir leben in einer Kultur, in der schnelles Handeln erwartet wird und um Hilfe bitten verpönt wird. Um Phasen der Veränderung für die persönliche Entwicklung zu nutzen, kann ein Coach, der auf Veränderung und Entwicklung spezialisiert ist, eine enorme Hilfe bedeuten.

 

Ein Coach ist neutral und dienend. Er hilft den Klienten, die eigenen inneren Ressourcen für Veränderung zu entdecken und einzusetzen. Das Ziel eines Coaches ist es, sich selbst überflüssig zu machen: Der Klient ist nach dem Coaching in der Lage, die eigenen Ressourcen zu benutzen und ist auch für zukünftige Veränderungen optimal gerüstet. Im Coaching beobachten und hinterfragen Sie die eigenen hemmenden Überzeugungen und Gedanken. Sie erkennen Ihre Muster und ändern sie wo nötig. Sie reflektieren ausführlich die eigene Ziele und Wünsche, überprüfen mögliche interne und externe Ressourcen und gestalten Ihren persönlichen Plan für den Umbruch. Außerdem erlernen Sie eine selbstcoachende Haltung, die Ihnen im weiteren Leben viel Nutzen bringen wird.

 

Ein persönliches Coaching ist vollständig vertraulich und findet nur im Auftrag des Klienten statt.

 

Ein erstes telefonisches Kennenlernen von 30 Minuten ist immer kostenlos. Danach entscheiden Sie und ich, ob ein Coaching für Sie in Frage kommt. Die meisten Coachingsprozesse erfordern 3 bis 6 Termine von 90 Minuten. Mit drei Terminen können viele Herausforderungen schon besser gemeistert werden. Mein Stundensatz (60 Min.) für Privatpersonen beträgt 95 € inkl. MwSt. Wir klären im Vorfeld den Rahmen für Ihr Coaching, damit Sie wissen, welcher Betrag anfallen wird. Im Anschluss an Ihr Coaching erhalten Sie eine Rechnung. Diese können Sie in der Regel als Investition in Ihre berufliche Weiterentwicklung steuerlich geltend machen.

Angebote

1. Coaching vor Ort

Im Rhein-Main Gebiet biete ich Coaching bei Ihnen vor Ort an. Sie benötigen einen Raum, wo zwei Personen bequem sitzen und ungestört reden können. Es fallen zusätzlich Fahrtkosten von 0,30 € / Km an. Alternativ ist das Coaching in 61200 Wölfersheim möglich.

2. Coaching via Skype

Das Coaching via Skype bringt einige Herausforderungen mit sich, ist aber eine durchaus pragmatische Lösung, wenn einige Tipps für die Kommunikation beachtet werden. Sie können die Gespräche bequem von zu Hause oder im Büro führen. Das Videogespräch wird mit einem Chat zum Austausch von Unterlagen usw., unterstützt.

3. Persönlicher Veränderungstag

Wenn Sie es bevorzugen, viele Fortschritte an einem Tag zu machen, dann planen Sie einen persönlichen Veränderungstag ein. Wir arbeiten dann gemeinsam 6 Stunden lang gezielt an Ihren Themen. Dieses Format ermöglicht eine tiefere Auseinandersetzung und dadurch noch weitergehende Erfolge. Einen Tag (6 Stunden) im Rhein-Main Gebiet kostet 475 € inkl. MwSt. Es fallen zusätzlich Fahrtkosten von 0,30 € / Km an.



Haftungsausschluss

Coaching ist kein Ersatz für eine Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker. Im Rahmen eines Coachings erfolgt weder eine Diagnose noch eine Behandlung, eine Therapie oder ein Heilungsversprechen. Wenn Sie sich in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung befinden oder Medikamente einnehmen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie ein Coaching beginnen und weisen Sie den Coach zu Beginn eines Coachings auf diese Umstände hin. Unterbrechen Sie eine laufende medizinische oder therapeutische Behandlung oder Medikamenteneinnahme nicht eigenmächtig aufgrund eines Coachings. Eine künftige Behandlung darf nicht aufgrund eines Coachings aufgeschoben oder ganz unterlassen werden. Als Teilnehmer eines Coachings sind Sie während und nach dem Coaching in vollem Umfang für Ihre Handlungen und körperliche und psychische Gesundheit selbst verantwortlich. Alle Schritte und Maßnahmen, die Sie im Rahmen eines Coachings durchführen, liegen in Ihrem eigenen Verantwortungsbereich. Bitte verstehen Sie die Anweisungen und Ratschläge des Coaches immer als Vorschläge, denen Sie aus freiem Willen folgen können und nur soweit, wie Sie es selbst verantworten können. Für jedes Risiko, dass Sie eingehen, haften Sie allein. Sollten Sie sich, anderen Personen oder Dingen Schäden zufügen, gleich welcher Form, sind Sie für diese Schäden selbst verantwortlich und stellen den Coach von allen Haftungsansprüchen frei.